Deutsch DE Französisch FR

Château de Vaugelas, Camplong d'Aude

Das Château Vaugelas gehört seit dem Jahre 2000 der Familie Bonfils. Die 150 Hektar umfassenden Weinberge erstrecken sich von Mont Alaric bis zu dem Berg Noire. Neben den modernen Vinifikationsanlagen besitzt das Weingut zwei kegelförmige Originalholzfässer von 80 hl, welche eine bemerkenswerte Kelterung ermöglichen. Der Barrique-Keller zählt über 400 Fässer, wovon jedes Jahr ein Drittel erneuert werden. Seit dem 16. Jahrhundert pflanzten die Benedektiner Reben auf der Domaine, dem fantastischen Landstrich d’Éboulis, das aus Geröll, Kies und Schiefer besteht. Die Ton-Kalk Böden mit tiefblauen Mergel sind die Basis. So können regionale Rebsorten im Sonnenlicht des Corbières zu fantastischen Weinen reifen. Der „Château Vaugelas Cuvée Prestige“ ist ein moderner, sortentypischer Südfranzose zu einem äusserst attraktiven Preis.